Alternativ-Text

Adler fliegen, Netzinos auch
Samstag, 17. November 2012, 21:18 Uhr » Autor:
Abgelegt unter: Netzhoppers,Netzinos

und zwar über die Autobahn oder über die Schiene. Morgen spielen die NETZHOPPERS in Mülheim gegen den Moerser SC. Einige Netzinos haben sich zusammengeschlossen und wollen die Jungs vor Ort unterstützen. Diesmal wird sogar der Service der Deutschen Bahn unter die Lupe genommen. Drei Netzinos reisen mit der Bahn und wir sind zwar pflegeleicht, aber auch sehr kritisch. Also sämtliche Verspätungen und Ausfälle bitte auf Montag verschieben. Jede Hand und jede Stimme wird beim harten Kampf um die Punkte gebraucht. Für ganz Kurzentschlossene sind im Auto noch zwei Plätze frei. Abfahrt ist 9:00 Uhr ab KW.  Also wer Lust hat einfach bei Mario melden.

Für alle die nicht dabei sein können, bleibt leider nur der Live-Ticker. Aber auch da ist Daumen drücken ab 16:00 Uhr absolutes Pflichtprogramm. Wir sehn uns dann am Mittwoch um 19:00 Uhr gegen den VCO Berlin wieder in der Landkost-Arena.


Keine Kommentare bisher

Hinterlasse deinen Kommentar!



Einen Kommentar hinterlassen