Alternativ-Text

Finalcountdown läuft
Samstag, 7. April 2012, 16:38 Uhr » Autor:
Abgelegt unter: Volleyball

Nur noch wenige Stunden bis zum Anpfiff der ersten Finalrunde. Die Berlin Recycling Volleys durften kurz vor Ostern eine Reise in das schöne Bayern machen. Dort wartet Generali Haching auf sie. Heute um 19:30 Uhr gibt es das erste von fünf möglichen Finalspielen. Beide Teams stehen kurz vor dem Meistertitel. Sie müssen „einfach nur“ drei Spiele gewinnen.

Noch ist alles offen, kein Team steht unter Zugzwang, trotzdem wollen sicher beide gleich von Anfang an Alles geben, um nicht unter Druck zu geraten. Es dürfte auf jeden Fall ein spannendes Spiel geben. Das nächste Spiel ist dann am Dienstag, 10.04.2012 um 19:30 Uhr in der Max-Schmeling-Halle. Tickets gibt es hier: https://shop.tixoo.com/location.aspx?EventID=117136&OrderThreadID=221f0a0a-7e24-a508-765c-2d7de8d32f0d


2 Kommentare bisher

Hinterlasse deinen Kommentar!

HERBERT (PERRY)
Ein Kommentar vom 09.04.2012 » 12:31

Hallo Mario & Netzinos,
da der “ 7. Mann “ und die Netzinos kommenden Dienstag am Prenzlauer Berg erfahrungsgemäss ohnehin eine geschlossene Front gegen die Bayern bilden werden und ich mit Mäxe Günthör, Christian Dünnes und Seppl Prüsener liebe Freunde auf Seiten der Hachinger habe, werde ich mich wie beim Pokalviertelfinale in Haching absolut neutral verhalten.

Ich wünsche mir nur faire,spannende Spiele – aus diesem Grund leichtes Daumendrücken für den BRV in der Hoffnung auf ein 2. Spiel in Berlin -; ansonsten möge der Bessere Deutscher Meister werden.

Für mich die Hauptsache: Endlich kommt er mal nicht vom Bodensee. !

Perry von den Moskitos Düren


Britta
Ein Kommentar vom 09.04.2012 » 18:58

Perry, dem kann ich mich nur anschließen. Ich freu mich auf ein schönes, faires Volleyballspiel am Dienstag.




Einen Kommentar hinterlassen