Alternativ-Text

2.Tag in Bottrop
Samstag, 9. Oktober 2010, 23:05 Uhr » Autor:
Abgelegt unter: Netzhoppers

Vielen Dank an die Moskitos, dass Ihr mit einer Kurzberichterstattung ausgeholfen habt. Shopping und Bier ist natürlich anstrengender als Arbeiten :-).

Der heutige Gegner der NETZHOPPERS ist auch zugleich der Gastgeber, Bottrop. Beide Teams schenkten sich Anfangs nichts. Die Punkte gingen hin und her, wie man ja auch an dem Punktestand (31:29) sehen kann. Hier gewannen nur die stärkeren Nerven. Auch die anderen 3 Sätze waren sehr ausgewogen. Diverse Aufschlagfehler auf unserer Seite verhinderten leider einen 3:0 Sieg, doch dafür war der Trainingseffekt für beide Seiten höher.

Morgen ist der letzte Turniertag. Da stehen die NETZHOPPERS den Herren aus Bühl gegenüber. Und evivo Düren spielt gegen Bottrop. Bis jetzt hat jedes Team 1 Spiel gewonnen, so dass noch keine Tendenz zu ermitteln ist.

Danke an die Moskitos für Eure Unterstützung in unserem „Fan-Block“. War nett Euch zu treffen.


2 Kommentare bisher

Hinterlasse deinen Kommentar!

HERBERT (PERRY)
Ein Kommentar vom 10.10.2010 » 18:00

Und wieder der Service für die daheim gebliebenen Netzinos, da Mario sich mit seiner Damenriege auf der Heimfahrt befindet – die Ergebnisse der Sonntagsspiele und des Turniers:
Bühl – Netzhoppers 3 – 1
Bottrop – Evivo Düren 1 – 3

1. Evivo Düren 2 Siege 8 – 5 Sätze
2. TV Bühl 2 Siege 6 – 6 Sätze
3. RWE Bottrop 1 Sieg 5 – 6 Sätze
4. Netzhoppers 1 Sieg 5 – 7 Sätze

Aber der Trost: Es waren sehr enge Spiele.

Mario und den Damen, Mirko und seiner Truppe wünsche ich eine gute Heimfahrt.

Perry von den Moskitos Düren


Ein Kommentar vom 10.10.2010 » 21:30

@Perry

Sind heil zu Hause angekommen! Und vielen Dank für die Berichterstattung!!!




Einen Kommentar hinterlassen